Zahnarztpraxis
Dr. Katja Jung-Morjan
Viersener Straße 137
41063 Mönchengladbach
Telefon 02161-85088
info@drkatjajung.de
Bild Team
»Lachen ist ein schöner Weg zwischen zwei Menschen.«
— Fanny Burney

Praxisteam

Wir sind ein starkes Team, bilden uns regelmäßig weiter und unterstützen uns gegenseitig. Dabei richten wir unser gesamtes Augenmerk auf unsere Patienten und qualitativ überzeugende Ergebnisse. Denn zufriedene Patienten sind für uns extrem wichtig und machen uns große Freude. Falls Sie Fragen rund um das Theme Zähne haben, beraten wir Sie sehr gern.

Zahnärztin Dr. Katja Jung-Morjan

Zahnärztin Dr. Katja Jung-Morjan

Nach meinem Studium der Zahnmedizin in Mainz habe ich für sechs Jahre in einer Zahnklinik in Essen gearbeitet. Seit 2005 führe ich meine eigene Zahnarztpraxis, die ich von Herrn Dr. Bröhr übernommen habe. Seitdem habe ich eine Reihe an Zusatzqualifikationen erworben:

  • Mehrjährige Fortbildungsreihe iPR (Kiefergelenkdiagnostik & -therapie) — Prof. Vogel, Universität Leipzig
  • Einjährige Zusatzqualifikation Parodontologie — Prof. Kleinfelder, Universität Nijmegen
  • Jährliche Fortbildungen in der Ästhetischen Zahnheilkunde, z.B. Prof. Blunck, Universität Hamburg — Prof. Attin, Universität Göttingen — Prof. Klaiber, Universität Würzburg.
Zahnärztin Lidiya Nickel

Zahnärztin Lidiya Nickel

Im November 2010 habe ich an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf mein Staatsexamen erfolgreich bestanden. Im Anschluss war ich in einer Zahnarztpraxis als Zahnärztin beschäftigt. Seit 2015 gehöre ich zum Team von Frau Dr. Jung-Morjan und freue mich, Sie persönlich in unserer Praxis kennenzulernen.

Kimberly Arbi

Kimberly Arbi

2015 habe ich meine Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten begonnen. Seitdem gehöre auch ich zum Team von Frau Dr. Jung-Morjan. Ich habe mich für eine Ausbildung zur ZFA entschieden, da mir die Arbeit im medizinischen Bereich sehr viel Spaß macht. Auch der Umgang mit Patienten und die Zusammenarbeit im Team bereiten mir sehr viel Freude.

Geraldine Camacho

Geraldine Camacho

Seit 2013 arbeite ich in der Praxis von Frau Dr. Jung-Morjan. Ich spreche zusätzlich Englisch und Spanisch. Das ist auch dann von Vorteil, wenn wir fremdsprachige Patienten betreuen. Dazu gehören beispielsweise immer wieder auch Fußballer von Borussia Mönchengladbach und auch deren Familien sind dankbar für jedes spanische Wort.

Amalie Heinz

Amalie Heinz

Seit 2012 arbeite ich als Zahnmedizinische Fachangestellte in der Praxis von Frau Dr. Jung-Morjan. Meine dreijährige Ausbildung habe ich ebenfalls mit großem Spaß in der Praxis gemacht. Die Arbeit mit den Patienten und meinen Arbeitskollegen bereitet mir sehr viel Freude. Jetzt beginne ich eine mehrjährige Fortbildung zur Assistenz des zahnärztlichen Praxismanagements (AZP).

Madita Hommes

Madita Hommes

Seit Januar 2016 gehöre auch ich zum Team. Meine Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA) habe ich 2010 beendet. Seitdem habe ich mich erfolgreich zur Technischen Sterilisationsassistentin und zur Zahnmedizinischen Fachassistentin (ZMF) weitergebildet. In der Praxis kümmere ich mich um die professionelle Zahnreinigung bei Kindern und Erwachsenen, die Parodontitis-Behandlung, das Bleaching (Zahnaufhellung) und die Fissuren-Versiegelung Ihrer Zähne.

Christiane Michels

Christiane Michels

Seit 2009 arbeite ich als Zahnmedizinische Verwaltungsangestellte in der Praxis Dr. Jung-Morjan. Im November 2015 habe ich erfolgreich meine Fortbildung zu Praxismanagerin abgeschlossen. Mein Arbeitsbereich ist die Rezeption, an der Sie immer mit einem freundlichen Lächeln empfangen werden. Zu meinen Aufgaben gehören unter anderem das Erstellen Ihrer Behandlungspläne und ‑abläufe sowie deren Abrechnungen. Gerne beantworte ich Ihnen auch alle Fragen zu diesen Themen und helfe Ihnen beim Schriftverkehr mit Ihrer Versicherung.

Rebecca Prochnio

Rebecca Prochnio

Seit 2002 arbeite ich als ZFA in dieser Praxis. Meine Aufgaben sind die Assistenz in der zahnärztlichen Behandlung sowie die Prophylaxe bei Erwachsenen und Kindern. Die Arbeit und der Umgang mit Menschen macht mir großen Spaß. Es gelingt mir immer wieder, gerade ängstlichen Patienten die Furcht vor dem Zahnarztbesuch zu nehmen. Auch die Betreuung der Seniorenheimpatienten liegt mir sehr am Herzen.